Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Leitbild und Trainings-Philosophie



1.   Das Training im Wasser steht allen Menschen offen, unabhängig vom Alter, Können und Fitnessniveau; darum können wir einen hohen Gesamtnutzen erreichen.

2.   Im Wasser haben wir die Chance, verschiedene Fitnessniveaus und Altersgruppen in der gleichen Klasse trainieren zu können - dank vielfältiger Differenzierungsmöglichkeiten mit dem Wasserwiderstand.

3.   Mit den Wasserkursen leistet aquA-noVa-fit Präventionsarbeit und verbessert die Gesundheit und Mobilität der Kursteilnehmenden; damit wirken wir dem Negativ-Trend einer Zunahme gesundheitlicher Risiken und Einschränkungen entgegen.

4.   Mit neuen Kursinhalten und neuen Geräten wird aquA-noVa-fit die Attraktivität der Kurse weiter steigern.

5.   aquA-noVa-fit hält sich mit regelmässigen Weiterbildungen zu neuen Entwicklungen im Bereich Wasserfitness auf dem Laufenden.

6.   aquA-noVa-fit entwickelt Kursformen mit einem systematischen Aufbau der Uebungen und Anforderungen über 6-12 Wochen, um so einen optimalen Nutzen für Gesundheit und Fitness zu erzielen (Prinzip: roter Faden des Lernens und roter Faden des Trainierens).

7.   aquA-noVa-fit setzt in den Kursen Musik ein, um die Uebungsausführung optimal zu unterstützen und um zu regelmässigem Mitmachen zu motivieren.

8.   Ueber die Dienstleistungen von aquA-noVa-fit werden unsere KundInnen persönlich und direkt in unseren Kursen informiert, sowie auch über unsere Home-Page www.aqua-nova-fit.ch.

9.   aquA-noVa-fit macht den Kundinnen den Einstieg in das regelmässige Training leicht.

Leitbild